Kompaniefahrt nach Trier

 

Unsere diesjährige Vereinsfahrt findet am 15.06.2019 u. 16.06.2019 statt. Mit Hafermann Reisen werden wir dann nach Luxenburg und Trier fahren. Gerne auch in Begleitung von Patnerin oder Ehefrau.

 Nach dem 28.02.2019 ist eine Anmeldung nicht mehr möglich da wir die Teilnehmerzahl dann an Hafermann melden werden.

Reiseinformationen:
Stippvisite Luxemburg 2-Tage-Busreise mit Hafermann Reisen
Fahrt im modernen Reisebus
1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

Abholung
von einer unserer 33 zentralen Zustiegsstellen oder bei gemeinsamer Buchung von mindestens 8 Personen ab einer selbst gewählten Abfahrtsstelle
(weitere Informationen hier)

Hafermann Reiseleitung während der Reise

2 PROGRAMMPUNKTE

Stadtrundfahrt/-gang in Luxemburg

Stadtführung in Trier

Morgens Abreise im modernen Reisebus nach Luxemburg. Nach der Mittagspause entdecken Sie bei einer Stadtbesichtigung den großherzoglichen Palast, die Kathedrale Notre-Dame, das Rathaus u.v.m. Lassen Sie sich einfangen vom Charme dieser multikulturellen Stadt, deren Altstadt bereits im Jahre 1994 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Nachmittags beziehen Sie Ihre Zimmer im komfortablen Novotel Luxemburg Kirchberg. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Empfehlenswert ist z.B. ein Bummel durch die Fußgängerzone in der Oberstadt, die sich rund um den Place d’Armes erstreckt. In zahlreichen kleinen Straßen und in der Hauptgeschäftsstraße Grand Rue, auf luxemburgisch „Grouss-gaass" genannt, finden sich Boutiquen und Ladenpassagen. Gemütliche Straßencafés, Bistros und Restaurants laden ebenfalls zu einem Besuch ein.

Nach dem Frühstück verlassen wir Luxemburg und fahren nach Trier. Hier können Sie großartige Bauwerke wie die Porta Nigra, den zum UNESCO-Welterbe zählenden Dom und die Liebfrauenkirche sowie das Kurfürstliche Palais bei einer Stadtführung bestaunen. Anschließend bleibt noch Zeit für einen Bummel oder Kneipenbesuch, bevor wir nachmittags die Heimreise antreten.

Abends Rückkunft.

Zusätzliche Informationen